Wochenrückblick – CS:GO und NBA2k

Wochenrückblick – CS:GO und NBA2k
Feb
18

Wochenrückblick – CS:GO und NBA2k

Eine weitere Woche ist vergangen und wir können auf ereignisreiche sieben Tage zurückblicken. Die Kalenderwoche 7 – Ein Rückblick.

Diese Woche waren die Ducks im Bereich Counter-Strike:Global Offensive wieder in einigen Partien zu sehen. Das Male-Team war in der ESEA Open und in der ESL Meisterschaft gefordert. Auch die Jungs des NBA2k Teams waren aktiv.

Ausbau des ESEA-Winstreaks und erneutes Remis in der ESLM

Das CS:GO-Team kann den Winstreak in der ESEA Open stetig ausbauen. Nach einem Sieg gegen “hi we irl” mit 16:7 und einem klaren Sieg von 16:4 gegen “Open Pug Stars” kann das Team bereits 10 Siege auf ihrem Konto verbuchen. Die Bilanz von 10-0-0 lässt für weitere Matches nur Gutes erwarten.

In der zweiten Division der ESL Meisterschaft kommt das Team derzeit nicht über ein Remis hinaus. Auch am vierten Spieltag konnte man nach einer guten ersten Map den Sack im zweiten Match nicht zumachen. Man unterlag hier mit 09:16 dem Team von “ESPORT RHEIN-NECKAR”, von dem man sich letztendlich wieder mit einem Remis trennte. Derzeit würde man auf dem fünften Platz den Aufstieg verpassen.

 

NBA2k – 2KLiga und European Pro-Am League 2k

Das NBA2k Team der Playing Ducks musste sich in der vergangenen Woche leider zweimal geschlagen geben. In der 2Kliga unterlag man dem Team “Radiatn” mit 0:2. In der European Pro-Am League 2K verloren die Jungs gegen “SouvlaEsports” mit 1:2.

 

 

About Adrian Wolter