Wochenrückblick

Wochenrückblick
Apr
08

Wochenrückblick

Die Playing Ducks sind seit vergangener Woche wieder erstklassig! Das CS:GO Team schaffte in der ESL Meisterschaft den Aufstieg in die erste Division. Auch das FIFA Pro Club Team war erfolgreich. Die Kalenderwoche 14 – Ein Rückblick.

CS:GO – ESL Meisterschaft Relegation Division 1

Die Saison in der zweiten Division lief stellenweise nicht so, wie es sich unsere Spieler gewünscht haben. Durch viele Unentschieden hat man unglücklicherweise einige Punkte liegen lassen. Sogar die Relegation stand kurzzeitig auf der Kippe. Aika und Co. haben aber weiterhin hart trainiert und sich mit viel Mühe und Fleiß den Relegationsplatz gesichert.

Vergangene Woche kam es dann zum Showdown in der Relegation. In erster Instanz warteten die Jungs von CPLAY auf unsere Enten, die wir mit 2-0 schlagen konnten. Im darauffolgenden und alles entscheidenden Spiel gegen die Planetkey Dynamics wurde es nochmal ordentlich spannend. Auf de_dust2 sah unser Team nicht unbedingt gut aus – mit 07:16 verabschiedeten die Jungs sich von der Map. Auf nuke und cache holten syncD, BMLN, veniq, Aika und HighKitty aber nochmal alles aus sich heraus. Am Ende stand das 2-1 fest. Damit sichern die Playing Ducks sich den Wiederaufstieg in die Königsklasse der ESL Meisterschaft!

Neben der erfolgreichen Relegation wurde Aika auch auf anderer Ebene geehrt: In der 99Damage Liga wurde er zum MVP des 4. Spieltags gewählt.

FIFA Pro Club

Unser neues FIFA Pro Club Team zeigte am 10. und 11. Spieltag eine herausragende Leistung. Gegen FC Inter Berlin und gegen AYB ESPORTS gewannen unsere Spieler mit 2:0. In der ProLeague League One stehen die Ducks dadurch auf dem dritten Platz der Tabelle.

About Adrian Wolter

Neue Beiträge