Startet die Motoren: Playing Ducks mit Rocket League Team

Startet die Motoren: Playing Ducks mit Rocket League Team
Jun
06

Startet die Motoren: Playing Ducks mit Rocket League Team

Fußball und Autofahren in einem?! Heute dürfen wir Euch bei den Playing Ducks ein neues Team vorstellen, das uns künftig in Rocket League vertreten wird.

Bei den Playing Ducks geht es in letzter Zeit Schlag auf Schlag: Seitdem be quiet! als Hauptsponsor bei uns eingestiegen ist, können wir unser Ziel, ein breitgefächertes Angebot an Spielen bereitzustellen, aktiv verfolgen. Nach der Vorstellung unseres Apex Legends Teams können wir heute ein neues Dreiergespann für Rocket League begrüßen.

Die neuen Ducks:

Joos “RnZ” Jacobsen
Alexander “Nexus” Junghans
Andreas “FBFM” Frankmoelle

Das Team, das bereits seit längerer Zeit zusammenspielt, nimmt derzeit an der nitroleague teil. In der letzten Saison konnten die Jungs dort in der ersten Division den 5. Platz belegen – ein tolles Ergebnis, wenn man bedenkt, dass sich dort etwa 120 Teams tummeln. In wöchentlichen Aufeinandertreffen müssen sie sich gegen die besten Teams aus Deutschland und aus der Schweiz beweisen.

Gianluca Caratsch, Manager des Teams:

RnZ und Nexus spielen bereits sehr lange zusammen. Mit FBFM haben wir jetzt noch ein junges Talent dazubekommen, mit dem wir in der nächsten Zeit weiter angreifen werden. Da RnZ bereits für die Playing Ducks spielte und mit der Organisation mehr als zufrieden war, haben wir uns dazu entschieden, mit den Playing Ducks zusammenzuarbeiten. Für die Zukunft wünschen wir uns natürlich, dass wir den nächsten Sprung machen können und Meister werden. Zwar sind wir bereits unter den Top 8 der nitroleague, dennoch denke ich, dass wir gemeinsam mit unserer neuen Organisation nun noch besser aufgestellt sind. Ich freue mich auf eine erfolgreiche Zeit!

 

Uwe Geppert, Chief Gaming Officer:

Bei den Playing Ducks dürfen wir heute erneut ein weiteres Team vorstellen. Ich bin wirklich froh darüber, wie unsere Organisation sich in den letzten Wochen entwickelt hat. Als Traditionsverein aus Peine war es uns immer ein Anliegen, in mehreren Spielen gut aufgestellt zu sein. Durch die Hilfe unserer Sponsoren, allen voran be quiet! als Hauptsponsor, können wir vielen Teams ein Zuhause bieten. Mit dem neuen Rocket League Team stoßen drei vielversprechende Spieler zu uns, die versuchen werden, uns bestmöglich zu repräsentieren. Ich bin vom Team überzeugt und hoffe, dass wir eine lange und erfolgreiche Zeit haben werden.

About Adrian Wolter