Shadow Of The Tomb Raider

Shadow Of The Tomb Raider
Aug
02

Shadow Of The Tomb Raider

– GASTBEITRAG –
Die ältere Generation kennt sie schon mit allen Ecken und Kanten: Lara Croft in Tomb Raider. Das erste Spiel erschien 1996 das erste Mal für DOS, PlayStation und Sega Saturn. Mit den Jahren hat sich Lara Croft deutlich verändert und statt wenigen Pixeln ist sie heute ausgezeichnet animiert und kämpft jetzt ihr letztes Abenteuer.

In Shadow Of The Tomb Raider werdet ihr mit Lara Croft auf die spannende Jagt nach Trinity, einer Geheimorganisation, gehen. Diese haben nämlich ihren Vater umgebracht und Lara Croft möchte Rache. Begleitet sie auf ihrer Reise durch die gefährlichen Urwälder und stoßt dabei auf viele Geheimnisse wie ein altes Maya-Relikt. Zum Start weiß man natürlich noch nicht, was es damit auf sich hat, jedoch werdet ihr bald herausfinden, dass es unter einem bösen Stern steht und die gesamte Menschheit vernichten kann.

Auf dem Weg müsst ihr viele Gefahren meistern, die euch an der Lüftung des Geheimnisses hindern werden. Es warten fiese Tiere im dichten Dschungel und eine Menge Söldner, die euch an den Kragen wollen. Wie in allen Tomb Raider Spielen müsst ihr wieder schleichen, kämpfen, klettern und erkunden. Die Entwickler Crystal Dynamics haben sich für alle Bereiche an die Schwierigkeitsstufen gewagt, sodass jeder seinen individuellen Schwierigkeitsgrad einstellen kann. Ihr könnt in drei Bereichen (Klettern, Kämpfen und Rätseln) die Schwierigkeit einstellen. Beim Klettern erhaltet ihr zum Beispiel eine kleine Markierung, die euch anzeigt, wo ihr hinklettern sollt. Die Kämpfe werden beeinflusst von der Klugheit der KI, die auf dem schwierigsten Grad, laut einigen Tests, sehr knackig sein sollen.

Die Grafik lässt sich mit einer Geforce 1080 Ti auf den höchsten Einstellungen spielen und es gibt wieder reichlich Möglichkeiten das Spiel anzupassen. Ihr könnt am Licht, Nebel, Texturen und vielen mehr rumschrauben. Seid ihr bereit für Lara Crofts Abenteuer? Lara Croft in Tomb Raider

About Playing Ducks

Playing-Ducks e.V. ist ein deutschsprachiger Verein mit Standort in Peine (Niedersachsen). Der Verein beherbergt zwei eSports Profi-Teams, welche national- und international erfolgreich agieren. Die Playing-Ducks haben bereits viele deutsche und internationale Turniere und Titel gewonnen und betreiben ein eigenes Teamhaus (Gaminghaus) und WebTV-Studio am Standort Peine.