Das volle Programm: Film- und Serien-Streaming

Das volle Programm: Film- und Serien-Streaming
Jan
30

Das volle Programm: Film- und Serien-Streaming

Glückliche Besitzer eines Smart TV müssen sich nicht mit rund dreihundert frei zu empfangenden Satellitensendern zufrieden geben. Mit Internetzugang und den richtigen Apps, die auf dem Fernseher installiert werden oder bereits vorinstalliert sind, wird jeder zum eigenen Programmdirektor.

Vor dem Kauf ausprobieren, was läuft
Das TV-Infoportal fernseher24.com empfiehlt, gerade beim Smart TV den gebotenen Funktionsumfang und Anschlussmöglichkeiten für Zusatzgeräte wie Set-Top-Boxen oder Sticks genau zu vergleichen. Es wäre schade, wenn bei Samsung, Philips, LG oder Loewe TV neue Modelle zwar viele Features bieten, aber gerade eine Option vermissen lassen, die Ihnen besonders wichtig ist.

Blockbuster kosten Geld
Bei der Entscheidung für bestimmte Apps sind die persönlichen Vorlieben, aber auch das Budget entscheidend. Grundsätzlich existieren drei Preismodelle, auch in Kombination miteinander: Bei Flatrate-Angeboten dürfen Sie für einen monatlichen Grundpreis beliebig viele Filme und Serien streamen. Netflix als Serien-Spezialist und Amazon Prime sind die bekanntesten Vertreter dieses Geschäftsmodells. Maxdome punktet mit vielen kindgerechten Inhalten und einem Offline-Player, unterstützt aber keine 4K-Qualität. Der Preis ist meist gestaffelt nach der Zahl der Geräte und der angebotenen Qualität (Standard oder HD-Auflösung). Beim Video on demand zahlen Sie einzeln für jeden Film. Ein teurer, aber sehr aktueller Anbieter dieser Kategorie ist Sky ticket. Hier sind viele Filme früher zu sehen als bei der Konkurrenz. Und schließlich gibt es noch werbefinanzierte Angebote. Sie sehen die Filme gratis, haben aber Werbeunterbrechungen wie beim Privatfernsehen. Netzkino hat zwar eine Reihe B-Movies im kostenlosen Stream, aber es sind auch immer wieder positive Überraschungen dabei.

Die Suchmaschine fürs Streaming
Suchen Sie einen ganz bestimmten Film oder Ihre Lieblingsserie? Vermutlich werden Sie zwar nicht Ihre Abo-Entscheidung einem einzigen Inhalt abhängig machen, aber bei einzeln bezahlten Streams macht es durchaus Sinn, sich deswegen bei einem bestimmten Anbieter zu registrieren. Der Dienstleister werstreamt.es ist eine auf Video-Inhalte spezialisierte Suchmaschine und hilft, nach Eingabe des Titels den passenden Streaming-Dienst zu finden.

About Playing Ducks

Playing-Ducks e.V. ist ein deutschsprachiger Verein mit Standort in Peine (Niedersachsen). Der Verein beherbergt zwei eSports Profi-Teams, welche national- und international erfolgreich agieren. Die Playing-Ducks haben bereits viele deutsche und internationale Turniere und Titel gewonnen und betreiben ein eigenes Teamhaus (Gaminghaus) und WebTV-Studio am Standort Peine.