HomeMasters Academy #1


HomeTurnierinformationenGruppenphasePlayoffsRegeln

10 invited teams

Offline finals in 

Peine, Hannover

Action starts on 

TBA


Turnierinformationen

Q: Was sind die HomeMasters?
A: Die Namens- und Ideengebung hinter den „HomeMasters“ ist eine eigene Esports Turnierserie der Organisation Playing-Ducks. Es werden „Esports Turniere“ unter anderen in den Spielen Counter-Strike, Overwatch, Rainbow Six® Siege, FIFA und weitere, mit einer „Online Qualifikation“ oder Invites durchgeführt und das Finale der besten Teams, findet im Teamhaus der Ducks in Peine, zwischen Hannover und Braunschweig statt.

Q: Warum wurden nur Academyteams eingeladen?
A: Wir möchten in dieser Ausgabe den Nachwuchsteams während den allgemeinen Ligapausen eine Möglichkeit bieten weitere Spielpraxis auf Wettkampfniveau sammeln zu können. Durch die Übertragungen der Matches soll es den Spielern und Teams ebenfalls möglich sein auf sich aufmerksam zu machen sowie ein Finale offline ausspielen zu können.

Q: Wann sind die Spiele der Gruppenphase?
A: Die Defaulttermine sind:
Runde 1: Sonntag, 19 Aug. 2018 20:00 CEST
Runde 2: Sonntag, 26 Aug. 2018 20:00 CEST
Runde 3: Sonntag, 02 Sept. 2018 20:00 CEST
Runde 4: Sonntag, 09 Sept. 2018 20:00 CEST
Runde 5: Sonntag, 16 Sept. 2018 20:00 CEST
Runde 6: Sonntag, 23 Sept. 2018 20:00 CEST
Runde 7: Sonntag, 30 Sept. 2018 20:00 CEST
Runde 8: Sonntag, 14 Okt. 2018 20:00 CEST

Q: Wann werden die Playoffs gespielt?
A: TBA.

Q: Wann ist das Offline Finale in Peine?
A: TBA.

Q: Was gibt es zu gewinnen?
A: TBA.

Q: Wo kann man die Spiele anschauen?
A: Die Matches werden Live von diversen Castern übertragen. Den entsprechenden Broadcast findest du im Reiter „Gruppenphase“ in der Übersicht der Matches.

Q: Wo gibt es das HomeMasters Logo?
A: Hier gibt es das HomeMasters Academy Logo.


Gruppenphase

# Name M S N TB
1 Playing Ducks 1 1 0 0
2 AYB ESPORTS 1 1 0 0
3 CTRL 1 1 0 0
4 PANTHERS Gaming 1 1 0 0
5 Leipzig eSports e.V. 1 1 0 0
6 Magdeburg eSports e.V. 1 0 1 1
7 Team Ingame 1 0 1 1
8 Mighty Pixels Blue 1 0 1 1
9 WiseWizards 1 0 1 1
10 EYES ON U 1 0 1 1



Spieltag 1
Datum Spiel Ergebnis Link
19.08.2018 – 19:30 WiseWizards vs. AYB ESPORTS 0:2 Frostpact
19.08.2018 – 20:00 EYES ON U vs. Playing Ducks 0:2 reen624
19.08.2018 – 20:00 Magdeburg eSports e.V. vs. Leipzig eSports e.V. 1:2 KARE-
19.08.2018 – 20:00 PANTHERS Gaming vs. Team Ingame 2:1 Albi1985
19.08.2018 – 20:00 CTRL vs. Mighty Pixels Blue 2:0 Blade4fame
Spieltag 2
Datum Spiel Ergebnis Stream
TBA TBA vs. TBA 0:0 Link
TBA TBA vs. TBA 0:0 Link
TBA TBA vs. TBA 0:0 Link
TBA TBA vs. TBA 0:0 Link
TBA TBA vs. TBA 0:0 Link
Spieltag 3
Datum Spiel Ergebnis Stream
TBA TBA vs. TBA 0:0 Link
TBA TBA vs. TBA 0:0 Link
TBA TBA vs. TBA 0:0 Link
TBA TBA vs. TBA 0:0 Link
TBA TBA vs. TBA 0:0 Link
Spieltag 4
Datum Spiel Ergebnis Stream
TBA TBA vs. TBA 0:0 Link
TBA TBA vs. TBA 0:0 Link
TBA TBA vs. TBA 0:0 Link
TBA TBA vs. TBA 0:0 Link
TBA TBA vs. TBA 0:0 Link
Spieltag 5
Datum Spiel Ergebnis Stream
TBA TBA vs. TBA 0:0 Link
TBA TBA vs. TBA 0:0 Link
TBA TBA vs. TBA 0:0 Link
TBA TBA vs. TBA 0:0 Link
TBA TBA vs. TBA 0:0 Link
Spieltag 6
Datum Spiel Ergebnis Stream
TBA TBA vs. TBA 0:0 Link
TBA TBA vs. TBA 0:0 Link
TBA TBA vs. TBA 0:0 Link
TBA TBA vs. TBA 0:0 Link
TBA TBA vs. TBA 0:0 Link
Spieltag 7
Datum Spiel Ergebnis Stream
TBA TBA vs. TBA 0:0 Link
TBA TBA vs. TBA 0:0 Link
TBA TBA vs. TBA 0:0 Link
TBA TBA vs. TBA 0:0 Link
TBA TBA vs. TBA 0:0 Link
Spieltag 8
Datum Spiel Ergebnis Stream
TBA TBA vs. TBA 0:0 Link
TBA TBA vs. TBA 0:0 Link
TBA TBA vs. TBA 0:0 Link
TBA TBA vs. TBA 0:0 Link
TBA TBA vs. TBA 0:0 Link

Playoffs

  •  
  • TBA0
  •  
  • TBA0
  •  
  • TBA0
  •  
  • TBA0
  •  
  •  
  • TBA0
  •  
  • TBA0
  •  



Regeln

Globales CS:GO ESL Regelwerk + folgendes HomeMasters Regelwerk

Turnierformat
Das Turnier wird mit einer 8-wöchigen Gruppenphase starten, die in einem Bo3-Swiss-System gespielt wird. Die erste Spielwoche wird per Zufall ausgelost. Alle weiteren Begegnungen werden aufgrund der aktuellen Platzierung generiert.
Die besten vier Teams der Gruppenphase qualifizieren sich für die Playoffs, die als Single-Elimination-Bracket ausgespielt werden. Die Halbfinalspiele werden wie in der Gruppenphase ein Best-of-three Match sein, der Gewinner wird im Finale in einem Best-of-five Match ausgespielt.

Teilnehmer
Jeder Teilnehmer muss mit seinem eigenem ESL-Account spielen. Auf diesem Profil müssen die folgenden Angaben öffentlich sichtbar sein: Vorname, Nachname, Wohnsitz, Nationalität, STEAM-ID (CS:GO) sowie ein Foto welches den Spieler eindeutig identifiziert.
Alle Spieler müssen einem neuen Teamaccount beitreten, der ausschließlich für diese Liga genutzt werden darf.

Lineup
Jedes Team hat bei der Anmeldung sein festes Lineup gemeldet. Falls es an den Spieltagen zu einem Wechsel kommt, ist dieser der Turnierleitung zu melden. Diese Meldung muss bis spätestens 15 Minuten vor Matchbeginn im Discord an entsprechender Stelle zu melden.

Coaching
Leider unterstützt die ESL kein Coaching.

Cheating / Gesperrte Spieler
Spieler mit Cheatingbans auf ihrem Steamaccount oder anderen Ligaaccounts sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Ist ein Spieler aufgrund anderer Vergehen in der ESL gesperrt, darf er in diesem Zeitraum auch nicht an Matches der HomeMasters Academy teilnehmen.

Matches
Die jeweiligen Spieltage der Gruppenphase werden in der Nacht von Sonntag auf Montag anhand der aktuellen Tabelle generiert. Die erstellten Matches werden immer auf den Sonntag, um 20 Uhr, der entsprechenden Spielwoche angesetzt (Default). Mit dem Einverständnis beider Teams und der Ligaleitung kann dieser Spieltermin verschoben werden, jedoch niemals in die Folgewoche.
Matchverschiebungen müssen zwingend mindestens 24 Stunden vor dem neuen Termin angezeigt werden.

Bei Best-of-three Matches erfolgt das Mapveto wie folgt: B/B/B/B/P/P - die letzte verbleibende Map ist die Entscheidungsmap, falls erforderlich.
Bei Best-of-five Matches erfolgt das Mapveto wie folgt: B/B/P/P/P/P - die letzte verbleibende Map ist die Entscheidungsmap, falls erforderlich.
Eine Messerrunde entscheidet jeweils über die Seitenwahl. Nach der gewonnenen Messerrunde kann das Gewinnerteam mit den Befehlen “!stay” oder “!switch” die Seite auswählen, auf der es starten möchte.

Das Match muss spätestens 15 Minuten nach festgelegtem Spielzeitpunkt beginnen. Sollte eine Team nicht vollständig sein, wird das Match als 0:2 Niederlage gewertet. Eine längere Wartezeit kann geduldet werden, bedarf jedoch die Zustimmung der Ligaleitung.

Pausen sind erlaubt und können über den Befehl “!pause” ausgeführt werden. Das jeweilige ist jedoch verpflichtet sofort den Grund (technisch oder taktisch) zu nennen. Mit dem Befehl “!unpause” müssen beide Seiten die Fortsetzung des Matches bestätigen. Der Missbrauch der Pausenfunktion kann zu einer Disqualifikation führen.

Disconnect / Lags
Sobald ein Match gestartet ist kann es nicht neugestartet werden. Falls technische Probleme in der Warmup-Phase auftreten, sind diese vor dem Start einem Admin zu melden.

Verbotene Spieleinstellungen und Aktionen
Der folgende Befehl ist verboten:
mat_hdr_enabled

Die folgenden Startoptionen sind verboten:
+mat_hdr_enabled 0/1
+mat_hdr_level 0/1/2

Anti-Cheat & Demos & Sonstiges
Jegliche Nutzung von unerlaubten Hilfsmitteln ist verboten. Jeder Spieler ist verpflichtet den Client “ESL Wire” zu nutzen. Ohne diesen ist ein Betreten des Server nicht möglich.
Weiterhin ist jeder Spieler verpflichtet für jede Map eine POV-Demo aufzunehmen. Dafür muss der Befehl “record -Demoname-” über die Konsole im Spiel ausgeführt werden. Diese POV-Demos müssen bis 4 Wochen nach Turnierende gespeichert werden.

Jegliche Nutzung von externen Scripten ist verboten
- Die Nutzung von Bugs, welche das Spielprinzip verändern (z.B. Spawnbugs), sind verboten
- Das Bewegen durch Wände, Böden oder Dächer ist verboten. Dazu zählt auch skywalking
- Die Bombe so zu platzieren, dass sie nicht entschärft werden kann, ist verboten
- Flash-Bugs sind verboten
- Pixelwalking ist verboten

Eine Sperre erfolgt ausschließlich durch die ESL und deren Expertenteam des Bereiches Anticheat.

Änderungen am Regelwerk
Die Ligaleitung behält sich das Recht vor, dieses Regelwerk bei Bedarf zu ändern oder zu erweitern. In speziellen Fällen können auch Entscheidungen getroffen werden, die nicht vom Regelwerk abgedeckt werden, um den Geist des fairen Wettbewerbs sowie die Sportlichkeit zu erhalten.