Ducks-Erfolg auf der Gamesession Hannover
0

Ducks-Erfolg auf der Gamesession Hannover

Apr 07 Playing Ducks  

Am vergangenen Wochenende fand in Garbsen unweit von Hannover die Gamesession Hannover statt. Die erste Ausgabe des Jahres 2016 hatte neben dem erstmaligen Livestream (organisiert von den Playing Ducks) auch spielerisch wieder einiges zu bieten. Aufgrund von Umstrukturierungen im CS:GO female Bereich war Torben ‘Eraser’ Malchow die einzige Ente in den Turnieren. Er trat in den Turnieren FIFA 1on1 und FIFA 2on2 an.

Obwohl Torben auch mit der Streamingplanung betraut war, konnte er sehr selbstbewusst aufspielen. Im 1on1 Turnier, in dem neben einigen Profis wie Alexander ‘Knusper’ K. von PENTA Sports auch einige LAN-Routiniers wie Hostix antraten gelang es Torben alle Gruppenspiele für sich zu entscheiden.

Nach einem Sieg im Viertelfinale gegen maddy7k traf Torben dann im Halbfinale auf den vermeintlich stärksten Spieler des Turniers Knusper.

In einem wirklich engen und taktisch geprägten Spiel schaffte Torben eine Wiedergutmachung zur letzten LAN, wo er noch verloren hatte und besiegte Knusper.

Das Finale lautete somit bereits zum dritten Mal in der Geschichte der GSH Eraser vs. Hostix. Torben erwischte einen guten Start und konnte das erste Spiel mit 2:1 gewinnen, allerdings kam Hostix mit einem 2:0 im zweiten Spiel zurück. Das dritte Spiel musste also die Entscheidung herbeiführen und leider schaffte Torben es nicht die notwendige Konzentration aufzubringen und musste sich gegen Hostix geschlagen geben.

Im parallel absolvierten 2on2 Turnier gelang es Torben mit seinem Mate TaylorG6 bis ins Winnerbracket-Finale zu kommen, ehe es dann ins Duell mit Knusper & Hostix ging. Das erneut enge Spiel verlor man am Ende unglücklich im dritten Spiel. Nach einem Sieg im Looserbracket-Final ging es dann zuerst in eine Fehleranalyse.

Als das Overall-Finale startete, war bereits klar, dass man nun 2x Best of 3 hintereinander gewinnen musste. Die erste Serie konnte man dominant aufspielen und bereits nach 2 Spielen den Sack zu machen. Ein wahrer Krimi ereignete sich dann im zweiten Best of 3 indem alle 3 Spiele knapp ausgingen. Am Ende konnte sich der Ducks-Mix durchsetzen und somit den ersten Titel im 2v2 holen.

Am Ende des Wochenendes stehen somit folgende Ergebnisse zu Buche:

FIFA 16 1on1 Platz 2

FIFA 16 2on2 Platz 1

Leave a comment

You must be <a href="https://playing-ducks.com/wp-login.php?redirect_to=https://playing-ducks.com/2016/04/07/ducks-erfolg-auf-der-gamesession-hannover/" title="Log in">logged in</a> to post a comment.